über 170 kostenlose
Prüfungsaufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
AB SOFORT: KEIN LOGIN mehr erforderlich - alle Lösungen zu den Prüfungsaufgaben sind frei zugänglich.
 
Mittlere-Reife-Prüfung 2010 Mathematik II Aufgabe A1
Aufgabe A1.

Das radioaktive Cäsium-137 wird in der Medizin eingesetzt. Es zerfällt in das stabile Barium-137. Für eine Anfangsmasse von 40 g Cäsium-137 lässt sich die
nach x Jahren noch nicht zerfallene Masse y g durch die Funktion f mit der Gleichung y = 40 0 , 9772 x mit 𝔾 = 0 + × 0 + darstellen.

Aufgabe A1.1  (2 Punkte)

Ergänzen Sie die Wertetabelle auf Ganze gerundet.
Zeichnen Sie sodann den Graphen zu f in das Koordinatensystem.


Aufgabe A1.2  (1 Punkt)

Geben Sie mithilfe des Graphen zu f an, nach wie vielen Jahren die noch nicht zerfallene Masse 18 g ist.

Aufgabe A1.3  (2 Punkte)

Cäsium-137 zerfällt mit einer Halbwertszeit von 30 Jahren, das heißt nach jeweils 30 Jahren hat sich die noch nicht zerfallene Masse halbiert.
Begründen Sie, nach wie vielen Jahren die noch nicht zerfallene Masse ein Achtel der Anfangsmasse von 40 g ist.

Lösung als Video:
video

 
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?